Details

Vielfalt als Chance


Vielfalt als Chance

Vom Schulmodell zur Modellschule
1. Aufl.

von: Ingvelde Scholz, Günter Offermann

10,99 €

Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 08.04.2010
ISBN/EAN: 9783647701066
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 352

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

»Alle kommen ans Ziel. Das ist unser Anspruch!« Diese Leitidee des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Marbach am Neckar ist für Eltern wie Schülerinnen und Schüler anziehend und verblüffend zugleich. Wie das Schulmotto Schritt für Schritt verwirklicht wird, zeigt dieses Buch.Kinder und Jugendliche erfahren die Schule als Lern- und Lebensraum, der ihren unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Interessen mit vielfältigen Angeboten begegnet. Sie werden mit ihren Stärken wahrgenommen und durch Möglichkeiten der inneren und äußeren Differenzierung wie auch durch Akademieangebote begabungsorientiert gefördert und gefordert. Auch mit ihren Schwächen und Lernproblemen werden sie nicht allein gelassen. So können sie zum Beispiel im Diagnose- und Therapie-Programm oder in der Sommerschule ihre Lernrückstände gezielt abbauen. Das Autorenteam zeigt anhand von erprobten und bewährten Beispielen aus der Praxis, wie der Umgang mit Vielfalt gelingen kann. Die erfolgreiche Unterrichts- und Schulentwicklung wurde 2007 mit dem zweiten Platz des Deutschen Schulpreises ausgezeichnet. Sie kann auch andernorts Mut machen und als Modell dienen.
»Diese Schule ist stolz auf jedes Kind, das sie behält, und nicht darauf aus, Kinder zu verlieren.«(Jury des Deutschen Schulpreises 2007)
Günter Offermann, geb. 1950, Studium und Diplom der Physik an der Universität Karlsruhe, anschießend Referendariat am Mörike-Gymnasium in Ludwigsburg und 10jährige Lehrtätigkeit für Mathematik, Physik und Informatik am Friedrich-Abel-Gymnasium in Vaihingen an der Enz; seit 1985 Schulreferent und Fachreferent für Physik am damaligen Oberschulamt Stuttgart; seit 1989 Schulleiter des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Marbach am Neckar, dessen Schulentwicklung 2007 mit dem zweiten Platz beim deutschen Schulpreis anerkannt wurde.
»Alle kommen ans Ziel. Das ist unser Anspruch!« Diese Leitidee des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Marbach am Neckar ist für Eltern wie Schülerinnen und Schüler anziehend und verblüffend zugleich. Wie das Schulmotto Schritt für Schritt verwirklicht wird, zeigt dieses Buch.»Diese Schule ist stolz auf jedes Kind, das sie behält, und nicht darauf aus, Kinder zu verlieren.«(Jury des Deutschen Schulpreises 2007 in ihrer Begründung für den 2. Platz)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: