Details

Insel der blauen Gletscher


Insel der blauen Gletscher

Norwegenroman
1. Aufl. 2021

von: Christine Kabus

6,99 €

Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Format: EPUB
Veröffentl.: 27.07.2021
ISBN/EAN: 9783751716260
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 480

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zwei Frauen, eine atemberaubende Landschaft und ein dunkles Geheimnis, das hundert Jahre unter dem Eis verborgen lag ...

Spitzbergen, 2013. Um für eine Reisereportage zu recherchieren, begibt sich die Journalistin Hanna auf den einsamen Archipel jenseits des Polarkreises. Dort lernt sie den Polarforscher Kåre Nybol kennen. Gemeinsam erkunden sie die einzigartige Landschaft Spitzbergens und kommen sich dabei allmählich näher. Doch als sie eine längst verlassene Bergbausiedlung am Kongsfjord besichtigen, macht Hanna im geschmolzenen Gletschereis einen grausigen Fund. Zusammen mit Kåre taucht sie tief in die Vergangenheit des entlegenen Archipels ein ...

Ruhrgebiet, 1907. Statt dem Wunsch ihrer Eltern zu folgen und sich einen Ehemann zu suchen, schließt die burschikose Emilie einen Pakt mit ihrem jüngeren Bruder Max: Sie wird an seiner Stelle an der geplanten Arktisexpedition teilnehmen - verkleidet als Mann. Doch schon bald ahnt sie, dass sie nicht die einzige ist, die etwas zu verbergen hat. Mindestens einer der Männer hütet ein dunkles Geheimnis, dessen Aufdeckung er um jeden Preis zu verhindern sucht ...

Eine abenteuerliche Reise durch die herrliche Landschaft Spitzbergens - begleitet von großen Gefühlen und dunklen Geheimnissen.

"Ein wunderschönes Lesevergnügen." Frankfurter Stadtkurier

Weitere Norwegen-Romane von Christine Kabus: Töchter des Nordlichts. Das Lied des Nordwinds. Das Geheimnis der Fjordinsel. Das Geheimnis der Mittsommernacht. Im Land der weiten Fjorde.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
Christine Kabus, 1964 in Würzburg geboren, arbeitete nach ihrem Studium der Germanistik und Geschichte als Dramaturgin und Lektorin bei verschiedenen Film- und Theaterproduktionen, bevor sie sich 2003 als Drehbuchautorin selbstständig machte. Schon als Kind faszinierte sie der hohe Norden. Vor allem die ursprüngliche, mythische Landschaft Norwegens beflügelte ihre Phantasie. Sie begann, die Sprache zu lernen und sich intensiv mit der Geschichte Norwegens zu beschäftigen. Insgesamt liegen bei Bastei Lübbe sechs Norwegen-Romane von Christine Kabus vor.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die verschwundene Schwester
Die verschwundene Schwester
von: Lucinda Riley
EPUB ebook
17,99 €
Von hier bis zum Anfang
Von hier bis zum Anfang
von: Chris Whitaker
EPUB ebook
18,99 €
Der erste letzte Tag
Der erste letzte Tag
von: Sebastian Fitzek
EPUB ebook
12,99 €