Details

Frisch vom Wochenmarkt


Frisch vom Wochenmarkt

Kochen und genießen mit Rezepten aus dem ZEITmagazin. Rezepte mit saisonalem Gemüse und Obst. Kochbuch für alle Jahreszeiten: Frühling, Sommer, Herbst und Winter

von: Elisabeth Raether

15,99 €

Verlag: Riva
Format: EPUB
Veröffentl.: 25.09.2021
ISBN/EAN: 9783745315998
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 224

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Einfach, leicht nachzukochen, mit frischen saisonalen Zutaten, und doch immer mit dem gewissen Etwas – das sind die Rezepte der Kochkolumne "Wochenmarkt" im ZEITmagazin. Im Frühling serviert Elisabeth Raether einen frischen Salat mit Kräutern, Ei und Haselnüssen, im Sommer Parmigiana di zucchine, der Herbst bringt einen überraschend simplen Apfelkuchen aus der Pfanne, und im Winter verleiht ein Blauschimmel-Dip der Süßkartoffel den besonderen Dreh.
Unprätentiös und unterhaltsam erklärt die Autorin, wieso man unbedingt einmal Eier in einem Linseneintopf pochieren sollte, warum an kalten Tagen ein Fenchelauflauf mit Sahne und Käse etwas Tröstendes hat und dass es völlig in Ordnung ist, sich auch mal einen ganzen Tag lang von Schokoladenkuchen zu ernähren. Der ideale Begleiter für alle Freunde des gehobenen Geschmacks.
Elisabeth Raether, geboren 1979, studierte in Berlin und Paris, arbeitete in einem Buchverlag und ist Co-Autorin des Buchs Neue deutsche Mädchen (2008). Für das ZEITmagazin entwickelte sie die kulinarischen Kolumnen "Wochenmarkt" und "Die trinkende Frau", die ebenso erfolgreich als Sammelbände erschienen sind. Elisabeth Raether ist Redakteurin im Politikressort der ZEIT. Sie lebt in Hamburg und Berlin.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Food Change
Food Change
von: Hanni Rützler, Wolfgang Reiter
EPUB ebook
16,99 €
Ich bin's light!
Ich bin's light!
von: Ian Marber
PDF ebook
7,99 €
Kochen (fast) ohne Geld
Kochen (fast) ohne Geld
von: Hans Gerlach, Hans Barbara Bonisolli Foodfotografie
PDF ebook
15,99 €