Details

Die Edda


Die Edda

Germanische Götter- und Heldenlieder
Beck'sche Reihe, Band 2419 1. Aufl.

von: Rudolf Simek

7,99 €

Verlag: C.H.Beck
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.07.2016
ISBN/EAN: 9783406692734
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 128

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Mit "Edda" werden zwei ganz unterschiedliche Sammlungen des 13. Jahrhunderts bezeichnet: die Lieder-Edda, eine Sammlung von Götter- und Heldenliedern, deren Stoffe (wie der vom Nibelungenuntergang) bis in die Völkerwanderungszeit zurückreichen können, sowie die sogenannte Prosa-Edda des isländischen Gelehrten, Dichters und Politikers Snorri Sturluson (1178/9–1241). Ein Handbuch für Dichter, das ganz nebenbei zahlreiche der bekannten Göttergeschichten der nordischen Mythologie überliefert. Rudolf Simek stellt beide Edden und deren Götter- und Heldensagen vor.
Rudolf Simek ist Professor für mittelalterliche deutsche und skandinavische Literatur an der Universität Bonn.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Aufgabe der Literatur
Die Aufgabe der Literatur
von: Ulrich Horstmann
EPUB ebook
10,99 €