Details

Autobiographie


Autobiographie


Beck Paperback, Band 1510 3. Aufl.

von: Benjamin Franklin, Klaus Harpprecht

11,99 €

Verlag: C.H.Beck
Format: EPUB
Veröffentl.: 08.12.2016
ISBN/EAN: 9783406689031
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 279

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Lebensbeschreibung Benjamin Franklins (1706 - 1790), der einer der bedeutendsten Staatsmänner der jungen Vereinigten Staaten wurde, gilt als das erste "klassische" Werk der amerikanischen Literatur. Benjamin Franklin, der Sohn eines in die Neue Welt ausgewanderten Seifensieders und Kerzenmachers, berichtet in diesen Lebenserinnerungen von der Kindheit und den Lehrjahren im puritanischen Boston, der Flucht des lebenshungrigen Bücherwurms ins weltoffene Philadelphia und der erfolgreichen Tätigkeit dort, zuerst als Buchdrucker, dann auch als Wissenschaftler und Erfinder. Und er schildert seinen Aufstieg zum angesehenen Bürger und Politiker. Die Autobiographie "dieses weltzugewandten nüchternen Aufklärers und Repräsentanten der jungen amerikanischen Republik, dieses auf den verschiedenartigsten Gebieten unermüdlich tätigen Bürgers", gehöre, schreibt Hans J. Schütz, "gewiss zu den bedeutendsten autobiographischen Zeugnissen eines emanzipierten Bürgertums".
Benjamin Franklin (1706 - 1790), vor allem bekannt als einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten von Amerika, beteiligte sich nicht nur an staatlichen Angelegenheiten wie dem Entwurf der Unabhängigkeitserklärung, sondern verfolgte vielschichtige Interessen. So war der Staatsmann unter anderem auch als Drucker, Naturwissenschaftler, Erfinder und Schriftsteller tätig.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ich dachte immer, ich könnte fliegen
Ich dachte immer, ich könnte fliegen
von: Hans-Uwe . Köhler
PDF ebook
11,99 €
Walter Ulbricht
Walter Ulbricht
von: Mario Frank
EPUB ebook
9,99 €
Heinrich der Löwe
Heinrich der Löwe
von: Joachim Ehlers
EPUB ebook
19,99 €