Details

Allegorie und Wissensordnung


Allegorie und Wissensordnung

Volkssprachliche enzyklopädische Literatur des Trecento
Erstauflage

von: Florian Mehltretter

35,99 €

Verlag: Herbert Utz Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 28.11.2016
ISBN/EAN: 9783831670673
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 258

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Bis heute wird das diskursive Umfeld der beiden großen volkssprachlichen enzyklopädischen Dichtungen des ausgehenden Mittelalters, des »Roman de la Rose« (Guillaume de Lorris/Jean de Meung) und der »Divina Commedia« (Dante Alighieri), zu wenig wahrgenommen. Ziel der hier versammelten Tagungsbeiträge ist es, Vorbedingungen, Parallelphänomene und Fortentwicklungen der Tendenzen beider Texte zu untersuchen und dabei nach Diskursformationen, Gattungen, allegorischen und anderen poetischen Verfahren sowie intertextuellen Relationen zu fragen. Neben Aufschlüssen über wenig bekannte Autoren wie Francesco da Barberino, Giovanni Gherardi da Prato, Brunetto Latini, Fazio degli Uberti und Federico Frezzi bietet der Band aufgrund seines speziellen Blickwinkels auch neue Einblicke in die »Göttliche Komödie« und den »Rosenroman« selbst.

Mit Beiträgen von Florian Mehltretter, Marco Albertazzi, Susanne Beiweis, Elisabetta Guerrieri, Peter Schwertsik und Gisela Seitschek

Das Werk ist auf Deutsch und Italienisch verfasst.
Bis heute wird das diskursive Umfeld der beiden großen volkssprachlichen enzyklopädischen Dichtungen des ausgehenden Mittelalters, des »Roman de la Rose« (Guillaume de Lorris/Jean de Meung) und der »Divina Commedia« (Dante Alighieri), zu wenig wahrgenommen. Ziel der hier versammelten Tagungsbeiträge ist es, Vorbedingungen, Parallelphänomene und ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Wille als Ding an sich?
Der Wille als Ding an sich?
von: Giovanni Rubeis
PDF ebook
38,00 €
A Companion to Descartes
A Companion to Descartes
von: Janet Broughton, John Carriero
PDF ebook
38,99 €
Descartes
Descartes
von: Andre Gombay
PDF ebook
19,99 €