Details

Umgang mit demenzkranken Menschen


Umgang mit demenzkranken Menschen


Basiswissen 2. Aufl.

von: Günther Schwarz

14,99 €

Verlag: Psychiatrie-Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 12.08.2010
ISBN/EAN: 9783884147542
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 144

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Praktische Hilfe für Pflegende im Umgang mit demenzkranken Menschen

In Deutschland leiden mittlerweile etwa 1,2 Millionen Menschen an Demenz, im Alter von 80 Jahren und älter ist schon jeder Fünfte betroffen. Durch die demografische Entwicklung nicht nur hierzulande, sondern generell in Europa, verläuft diese Tendenz steigend. Gerade in der Pflege Tätige müssen sich dieser wachsenden Herausforderung stellen, wobei dieser Basiswissen-Band ihnen eine gute Grundlage liefert, um den oft schwierigen Berufsalltag zu meistern.

In „Umgang mit demenzkranken Menschen“ schildert Günther Schwarz zunächst die Ursachen und Diagnose von Demenz bzw. Alzheimer. Der Autor erörtert, welche Behandlungsmethoden es bei dieser zurzeit noch unheilbaren Erkrankung gibt, um die schweren Symptome so lange wie möglich hinauszuzögern. Er beschreibt den Krankheitsverlauf und stellt therapeutische Möglichkeiten, wie z. B. Realitäts-, Orientierungs- und Gedächtnistraining sowie die Validation vor.

Wie bei allen Basiswissen-Bänden geht es in der Vermittlung von theoretischem und praktischem Grundwissens vor allem darum, eine wertschätzende Haltung gegenüber den Erkrankten, ihren Angehörigen und - nicht zuletzt - sich selbst als Betreuende zu entwickeln oder zu bewahren. So vermeidet man Stress und übermäßige seelische Belastungen und ist auch auf Dauer zufrieden mit der Arbeit in diesem pflegerischen Bereich.

Folgende Punkte sind bei der Pflege von an Demenz erkrankten Menschen besonders wichtig und werden in "Umgang mit demenzkranken Menschen" behandelt:

* Kommunikation
* Kontaktaufnahme
* Gesprächssituationen
* Anregungen zu Beschäftigungen
Praktische Hilfe für Pflegende im Umgang mit demenzkranken Menschen

In Deutschland leiden mittlerweile etwa 1,2 Millionen Menschen an Demenz, im Alter von 80 Jahren und älter ist schon jeder Fünfte betroffen. Durch die demografische Entwicklung nicht nur hierzulande, sondern generell in Europa, verläuft diese Tendenz steigend. Gerade in der Pflege Tätige müssen sich dieser wachsenden Herausforderung stellen, wobei dieser Basiswissen-Band ihnen eine gute Grundlage liefert, um den oft schwierigen Berufsalltag zu meistern.

In „Umgang mit demenzkranken Menschen“ schildert Günther Schwarz zunächst die Ursachen und Diagnose von Demenz bzw. Alzheimer. Der Autor erörtert, welche Behandlungsmethoden es bei dieser zurzeit noch unheilbaren Erkrankung gibt, um die schweren Symptome so lange wie möglich hinauszuzögern. Er beschreibt den Krankheitsverlauf und stellt therapeutische Möglichkeiten, wie z. B. Realitäts-, Orientierungs- und Gedächtnistraining sowie die Validation vor.

Wie bei allen Basiswissen-Bänden geht es in der Vermittlung von theoretischem und praktischem Grundwissens vor allem darum, eine wertschätzende Haltung gegenüber den Erkrankten, ihren Angehörigen und - nicht zuletzt - sich selbst als Betreuende zu entwickeln oder zu bewahren. So vermeidet man Stress und übermäßige seelische Belastungen und ist auch auf Dauer zufrieden mit der Arbeit in diesem pflegerischen Bereich.

Folgende Punkte sind bei der Pflege von an Demenz erkrankten Menschen besonders wichtig und werden in "Umgang mit demenzkranken Menschen" behandelt:

* Kommunikation
* Kontaktaufnahme
* Gesprächssituationen
* Anregungen zu Beschäftigungen
Günther Schwarz ist Psychologe und arbeitet in der Betreuung alter Menschen. Mitbegründer mehrerer Projekte und Einrichtungen zur Betreuung demenzkranker Menschen in Baden-Württemberg. Angestellt bei der Evangelischen Gesellschaft in Stuttgart und u.a. zuständig für die Fachberatung Demenz.
Maximaler Downloadzeitraum: 24 Monate

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme
Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme
von: Rolf Dubb, Holger Gässler, Oliver Kinder, Johannes Böer, Michael Christ, Jörg Krey, Gerhard Kütemann, Jörg Martin, Björn Hossfeld, Thorsten Doneith, Hermann Fenger, Arnold Kaltwasser, Katharina Schmid, Bernhard Kumle, Klaus Notz, Frank Andres, Dieter Mühlbayer, Johannes Boer, Markus Biche, Waldemar Potratz, Michael Bernhard, Friedrich K. Pühringer, Ines Darnhofer, Karl Konstantin Haase, David Häske, Matthias Helm, Marcus F. Herm, Gerhard Hinger, Martin Kulla, Amelie Meeh-Simon, Christina Murr, Frank OpHey, Marcus Rall, Christopher Rex, Stephan Schmidt, Johannes Tatzel, Benjamin Schempf, Stefanie Beck, Niklas Heinemann, Reimer Riessen
MOBI ebook
31,99 €
Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme
Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme
von: Rolf Dubb, Holger Gässler, Oliver Kinder, Johannes Böer, Michael Christ, Jörg Krey, Gerhard Kütemann, Jörg Martin, Björn Hossfeld, Thorsten Doneith, Hermann Fenger, Arnold Kaltwasser, Katharina Schmid, Bernhard Kumle, Klaus Notz, Frank Andres, Dieter Mühlbayer, Johannes Boer, Markus Biche, Waldemar Potratz, Michael Bernhard, Friedrich K. Pühringer, Ines Darnhofer, Karl Konstantin Haase, David Häske, Matthias Helm, Marcus F. Herm, Gerhard Hinger, Martin Kulla, Amelie Meeh-Simon, Christina Murr, Frank OpHey, Marcus Rall, Christopher Rex, Stephan Schmidt, Johannes Tatzel, Benjamin Schempf, Stefanie Beck, Niklas Heinemann, Reimer Riessen
EPUB ebook
31,99 €
Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme
Notfallversorgung und Pflege in der Notaufnahme
von: Rolf Dubb, Holger Gässler, Oliver Kinder, Johannes Böer, Michael Christ, Jörg Krey, Gerhard Kütemann, Jörg Martin, Björn Hossfeld, Thorsten Doneith, Hermann Fenger, Arnold Kaltwasser, Katharina Schmid, Bernhard Kumle, Klaus Notz, Frank Andres, Dieter Mühlbayer, Johannes Boer, Markus Biche, Waldemar Potratz, Michael Bernhard, Friedrich K. Pühringer, Ines Darnhofer, Karl Konstantin Haase, David Häske, Matthias Helm, Marcus F. Herm, Gerhard Hinger, Martin Kulla, Amelie Meeh-Simon, Christina Murr, Frank OpHey, Marcus Rall, Christopher Rex, Stephan Schmidt, Johannes Tatzel, Benjamin Schempf, Stefanie Beck, Niklas Heinemann, Reimer Riessen
PDF ebook
31,99 €