Details

Spirituelle Ökologie


Spirituelle Ökologie

Der Ruf der Erde
1. Aufl.

von: Llewellyn Vaughan-Lee, Oren Lyons, Vandana Shiva, Thich Nhat Hanh, Joanna Macy, Wendell Berry, Sandra Ingerman, Richard Rohr, Bill Plotkin, Mary Evelyn Tucker, Brian Swimme

10,99 €

Verlag: Neue Erde
Format: EPUB
Veröffentl.: 10.07.2015
ISBN/EAN: 9783890601687
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 288

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Diese brandaktuelle Sammlung von Essays, geschrieben von Leitfiguren der Spiritualität und des Umweltschutzes rund um die Welt, beleuchtet den grundlegenden Zusammenhang unserer gegenwärtigen ökologischen Krise mit unserem fehlenden Bewusstsein für die lebendige Erde.
Die Beiträge zeigen, wie die Menschheit ihre Beziehung zur Erde wandeln und erneuern kann. Sie liefern uns die dringend nötige spirituelle Antwort auf die Krisen unserer Zeit.
Versammelt sind hier Sichtweisen aus dem Buddhismus, dem Sufismus, dem Christentum und von amerikanischen Ureinwohnern ebenso, wie jene von Physikern, Psychologen
und anderen Wissenschaftlern.
Alle zusammen ergeben ein rundes Bild und einen Aufruf zum Handeln: Der Mensch muss sich wieder mit der Erde verbinden, ganz gleich, aus welcher Tradition er kommt.
Llewellyn Vaughan-Lee
Einleitung

Häuptling Oren Lyons
Auf das Naturgesetz hören

Thomas Berry
Die Welt des Staunens

Thich Nhat Hanh
Die Glocken der Achtsamkeit

Häuptling Tamale Bwoya
Die Offenbarung von Laikipia, Kenia

John Stanley & David Loy
Am Rande des Abgrunds: Die Evolutionskrise des menschlichen Geistes

Mary Evelyn Tucker & Brian Thomas Swimme
Der nächste Übergang: Die Evolution der Rolle der Menschheit innerhalb des Universums

Schwester Miriam MacGillis
Die Arbeit der Genesis Farm - ein Interview

Wendell Berry
Beiträge

Winona LaDuke
In der Zeit der heiligen Stätten

Vandana Shiva
Annadana: Das Geschenk der Nahrung

Susan Murphy
Das Koan der Erde

Satish Kumar
Die drei Dimensionen der Ökologie: Erdboden, Seele und Gesellschaft

Joanna Macy
Das »Ergrünen" des Selbst

Geneen Marie Haugen
Die Erde imaginieren

Jules Cashford
Gaia & die Anima mundi

Bill Plotkin
Für die Seele der Welt sorgen

Sandra Ingerman
Medizin für die Erde

Pir Zia Inayat Khan
Persische und indische Visionen der lebendigen Erde

Fr. Richard Rohr
Die Schöpfung als Körper Gottes

Llewellyn Vaughan-Lee
Der Ruf der Erde

Epilog

Anmerkungen

Danksagung
Llewellyn Vaughan-Lee, Doktor der Psychologie und Autor einiger Werke über den Sufismus, wurde 1953 in London geboren. Seit er im Alter von 19 Jahren Irina Tweedie traf, folgt er dem Naqshbandi Sufi Weg. Er hat sich auf das Arbeiten mit Träumen spezialisiert, indem er den traditionellen Zugang der Sufis zu Träumen mit den Einsichten der modernen Psychologie zusammenbringt.
Er lebt mit seiner Familie in Kalifornien.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

WAHRsageZeit
WAHRsageZeit
von: Margit Strasser
EPUB ebook
8,99 €
Zu spät.
Zu spät.
von: Martin Werlen
EPUB ebook
14,99 €
Das kann doch weg!
Das kann doch weg!
von: Fumio Sasaki
EPUB ebook
13,99 €