Details

Reden und Schreiben in der Wissenschaft


Reden und Schreiben in der Wissenschaft


1. Aufl.

von: Harald Baßler, Winfried Thielmann, Irena Vassileva, Eija Ventola, Peter Auer, Anna Breitkopf, Ines Busch-Lauer, Gabriele Graefen, Susanne Günther, Hubert Knoblauch, Christian Mair, Sabine Schwarze, Jürgen Schiewe

24,99 €

Verlag: Campus Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 16.04.2007
ISBN/EAN: 9783593406763
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 248

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Wissenschaftliches Arbeiten spielt sich heute zunehmend im internationalen Kontext ab, wie unter anderem die große Bedeutung des Englischen belegt. Die Muster wissenschaftlichen Schreibens und Sprechens verändern sich unter diesem Einfluss. Anhand verschiedener Textsorten wie Zeitschriftenartikel, Vortrag, Abstract oder Diskussionsbeitrag werden die Eigenarten der Wissenschaftskommunikation sowie ihre historischen Veränderungen herausgearbeitet. Die Untersuchung wechselseitiger Einflüsse zwischen dem deutschen, angloamerikanischen, französischen und dem russischen Wissenschaftsstil schließt den Band ab.
Wie kommunizieren Wissenschaftler?
Peter Auer ist Professor für Germanistische Linguistik am Deutschen Seminar der Universität Freiburg. Harald Baßler, Dr. phil., ist dort germanistischer Linguist und administrativer Geschäftsführer des Deutschen Seminars.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Vom Geist der Sache
Vom Geist der Sache
von: Dirk Quadflieg
PDF ebook
30,99 €
Immersive Macht
Immersive Macht
von: Rainer Mühlhoff
PDF ebook
35,99 €
Mündigkeit
Mündigkeit
von: Thomas Cannaday
PDF ebook
35,99 €