Details

Rationalitätstypen in der Theologie


Rationalitätstypen in der Theologie


Quaestiones disputatae, Band 285 1. Aufl.

von: Joachim Valentin, Günter Kruck, Knut Wenzel, Bernhard Fresacher, Gregor Maria Hoff, Thomas Schärtl-Trendel, Christoph Seibert, Bernhard Nitsche

30,00 €

Verlag: Herder, Freiburg
Format: PDF
Veröffentl.: 19.06.2017
ISBN/EAN: 9783451822858
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 232

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der Band befasst sich mit den einflussreichsten Rationalitätstypen in der gegenwärtigen systematischen Theologie, ihrer Reichweite und ihren Grenzen. Im Einzelnen werden vorgestellt: die Hermeneutik, die Kommunikationstheorie, eine postmoderne Differenztheorie, die Analytische Philosophie, der Pragmatismus und der transzendentale Vernunfttypus. Ein idealer Überblick über die zeitgenössische theologische Landschaft.
Günter Kruck, Dr. theol., Studienleiter für Philosophie und Theologie an der Katholischen Akademie Rabanus Maurus im Haus am Dom in Frankfurt am Main; apl. Prof. am Fachbereich Katholische Theologie der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz;
Joachim Valentin, geb. 1965, Dr. theol., Direktor des Katholischen Zentrums "Haus am Dom", Frankfurt a.M. und außerplanmäßiger Professor für Religions- und Kulturtheorie an der Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Führe uns nicht in Versuchung
Führe uns nicht in Versuchung
von: Thomas Söding, Magnus Striet, Robert Vorholt, Gunda Werner, Michael Beintker, Christian Frevel, Winfried Haunerland, Isolde Karle, Julia Knop, Eckhard Nordhofen, Johanna Rahner
PDF ebook
16,00 €
Gerettet durch Begeisterung
Gerettet durch Begeisterung
von: Gunda Werner, Bernhard Sven Anuth, Stefan Böntert, Margit Eckholt, Giovanni Maltese, Paul D. Murray, Thomas Schärtl-Trendel, Michael Schüßler
PDF ebook
26,00 €
Dynamik und Diversität des Gottesdienstes
Dynamik und Diversität des Gottesdienstes
von: Albert Gerhards, Martin Klöckener, Benedikt Kranemann, Friedrich Lurz, Michael Meyer-Blanck, Andreas Odenthal, Matthias Schneider, Stephan Winter, Jürgen Bärsch, Teresa Berger, Jan Brademann, Harald Buchinger, Lea Herberg, Birgit Jeggle-Merz
PDF ebook
35,00 €