Details

Psychiatrie-Personalverordnung


Psychiatrie-Personalverordnung

Textausgabe mit Materialien und Erläuterungen für die Praxis
aktualisierte und erweiterte Auflage

von: Heinrich Kunze, Ludwig Kaltenbach, Klaus Kupfer, Wilhelm Rotthaus, Dieter Banaski, Hendrik Graf

36,99 €

Verlag: Kohlhammer
Format: PDF
Veröffentl.: 22.04.2010
ISBN/EAN: 9783170265516
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 376

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Psychiatrie-Personalverordnung regelt seit dem Jahr 1991 die Personalbedarfsermittlung in psychiatrischen Krankenhäusern und psychiatrischen Fachabteilungen an Allgemeinkrankenhäusern. Mit der Einführung des neuen pauschalierenden Entgeltsystems gemäß KHRG wurde eine Neuauflage des bereits in 6. Auflage erscheinenden Standardwerkes notwendig. Der Anhang wurde um einen Abdruck der relevanten Gesetzesparagrafen (insbesondere § 17d KHG und §6 BPflV) mit der nur schwer zugänglichen, sehr wichtigen Amtlichen Begründung sowie um weitere Dokumente und Texte zum Einführungsprozess erweitert. Der bewährte Aufbau des Werkes & als Textausgabe mit Materialien und Erläuterungen für die Praxis & wurde auch in dieser Auflage beibehalten.
Prof. Dr. Heinrich Kunze ist stellvertretender Vorsitzender der Aktion Psychisch Kranke e. V. Bonn und Außerplanmäßiger Professor für Psychiatrie der Georg-August-Universität Göttingen.
Ludwig Kaltenbach ist ehemaliger Betriebsdirektor eines Krankenhauses für Psychiatrie und Neurologie.
Klaus Kupfer ist Betriebsdirektor des Klinikums am Weissenhof (Weinsberg).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: