Cover

titel.pdf

Schauer_Blumen1.eps

Hallo, ich bin der kleine Yogi

Namasté.

Yoga ist ein wunderbarer Weg, das Leben von seiner schönsten Seite zu sehen.

Ich zeige dir Yogaübungen, die Spaß und Freude machen und nicht nur deinem Körper guttun.

Und ich gebe dir Anregungen, so manches im Alltag aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Ich wünsche dir Momente des Glücks.

Der kleine Yogi

Schauer_001.eps

Ich liebe Yoga, weil

es meinen Alltag bereichert.

NAMASTÉ

Stehend oder sitzend sind deine Handflächen vor der Brust zusammengelegt. Diese yogische Grußgeste kann auch mit einer leichten Verneigung einhergehen. Sie bedeutet, dass mein besonderes Wesen das Besondere in meinem Gegenüber erkennt, begrüßt und ehrt. Ich drücke damit Liebe, Frieden, Wahrheit und Verbundenheit aus. Heute lade ich dich ein, dem Tag und all den Menschen, die dir begegnen, ein Lächeln zu schenken. Namasté.

Schauer_003.eps

ICH BEGRÜSSE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN.

Ich liebe Yoga, weil

es mich Achtsamkeit lehrt.

ACHTSAMKEIT – der achtsame Stand

Stehe aufrecht, die Füße hüftbreit auseinander, und verteile dein Gewicht gleichmäßig auf Fußballen und Fersen. Strecke die Beine und stell dir vor, dass du die Kniescheiben leicht nach oben ziehst. Deine ganze Wirbelsäule dehnt sich in Richtung Himmel (kein Hohlkreuz). Deine Schultern fallen leicht nach hinten und deine Arme sind bis in die Fingerspitzen sanft gestreckt. Entspanne nun Gesicht und Kehle, während du ruhig und bewusst atmest. Dein Blick ist aufmerksam, offen und wach.

Schauer_002.eps

ICH BEGEGNE DER WELT ACHTSAM UND LIEBEVOLL.