Details

Personenlexikon der Sexualforschung


Personenlexikon der Sexualforschung



von: Volkmar Sigusch, Günter Grau

57,99 €

Verlag: Campus Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 14.09.2009
ISBN/EAN: 9783593410272
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 813

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Nach einem Vorlauf von mehr als drei Jahrzehnten des Suchens und Sammelns im Frankfurter Institut für Sexualwissenschaft legen in diesem Band 60 angesehene Forscherinnen und Forscher aus aller Welt 200 faszinierende Artikel über Leben und Werk bedeutender Sexualforscherinnen und Sexualforscher vor. Hierzu gehören prominente Fachvertreter, die Institute, Zeitschriften oder Fachgesellschaften gründeten, weichenstellende Kongresse abhielten, Standardwerke verfassten, Theorien entwickelten oder provozierende Hypothesen aufstellten. Aber auch wenig bekannte, zu ihrer Zeit und in ihrem Bereich jedoch nachhaltig wirkende Persönlichkeiten sowie Außenseiter, denen die Sexualwissenschaft wichtige Impulse verdankt, sind im vorliegenden Lexikon zu finden " ebenso bekannte Philosophen und Soziologen wie etwa Michel Foucault, Norbert Elias oder Niklas Luhmann. Ein besonderes Anliegen ist den Herausgebern die Erschließung des Werkes jener jüdischen Sexualwissenschaftler, die der Naziterror aus Deutschland vertrieben hat. Es gibt kein vergleichbares Werk weltweit.
Inhalt Einleitung10 Lexikalischer Teil17 Abderhalden, Emil18 Abraham, Felix19 Achelis, Thomas22 Adams-Lehmann, Hope Bridges 23 Bachofen, Johann Jakob24 Bataille, Georges27 Batkis, Gregor A. 34 Beard, George Miller36 Beigel, Hugo G. 39 Benedek, Therese40 Benjamin, Harry43 Blaschko, Alfred47 Bloch, Iwan52 Blüher, Hans61 Bluhm, Agnes67 Boehm, Felix69 Boeters, Gustav72 Borneman, Ernest73 Brand, Adolf78 Brandt, Paul80 Brongersma, Edward83 Brown-Séquard, Charles-Édouard 84 Brupbacher, Fritz87 Brupbacher-Rajgrodski, Paula91 Bullough, Vern L. 94 Burchard, Ernst98 Bürger-Prinz, Hans100 Buschan, Georg106 Casper, Johann Ludwig109 Dessoir, Max112 Deussen, Julius114 Dück, Johannes117 Ehrenfels, Christian Freiherr von119 Elberskirchen, Johanna125 Elias, Norbert 127 Ellis, Albert136 Ellis, Havelock139 Erb, Wilhelm147 Eulenburg, Albert148 Ferenczi, Sándor157 Fetscher, Rainer160 Fischer-Dückelmann, Anna165 Flesch, Max166 Fließ, Wilhelm167 Forel, August171 Foucault, Michel180 Freud, Sigmund188 Friedlaender, Benedict198 Frischauf-Pappenheim, Marie204 Fuchs, Eduard206 Fürbringer, Paul216 Fürth, Henriette220 ...
Das »Who"s Who« der Sexualforschung
Volkmar Sigusch, Arzt und Soziologe, ist einer der angesehensten Sexualwissenschaftler der Gegenwart. Er hatte bis zu seiner Emeritierung den Frankfurter Lehrstuhl für Sexualwissenschaft inne und gründete das gleichnamige Institut. Günter Grau, Medizinhistoriker, arbeitete an den medizinhistorischen Instituten der Universität Leipzig und der Charité Berlin sowie am Institut für empirische und angewandte Soziologie der Universität Bremen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Trost und Hoffnung für den Genesungsweg
Trost und Hoffnung für den Genesungsweg
von: Marie Boden, Doris Feldt
PDF ebook
31,99 €