Details

Martin Luther im Widerstreit der Konfessionen


Martin Luther im Widerstreit der Konfessionen

Historische und theologische Perspektiven
1. Aufl.

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Welche Relevanz haben Rechtfertigungslehre, Anthropologie, Offenbarungsverständnis und Kirchenbegriff Martin Luthers für das Selbstverständnis der Theologien heute? Welche Impulse seines Denkens sind heute noch rezeptionsfähig? Der Band geht auf ein Symposium der beiden theologischen Fakultäten der Universität Wien zurück, das die bleibende Bedeutung Luthers und der Reformation für den Katholizismus und Protestantismus auslotete.
Neben einem Beitrag der Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff über „Luther als Sprachereignis“ diskutieren renommierte Theologen strittige Aspekte von Luthers Theologie. Kardinal Kurt Koch und Bischof Michael Bünker bringen die Perspektive der Kirchenleitungen ein.
Christian Danz, geb. 1962, Dr. theol., Professor für Systematische Theologie A.B. an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien; Jan-Heiner Tück, geb. 1967, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Führe uns nicht in Versuchung
Führe uns nicht in Versuchung
von: Thomas Söding, Magnus Striet, Robert Vorholt, Gunda Werner, Michael Beintker, Christian Frevel, Winfried Haunerland, Isolde Karle, Julia Knop, Eckhard Nordhofen, Johanna Rahner
PDF ebook
16,00 €
Gerettet durch Begeisterung
Gerettet durch Begeisterung
von: Gunda Werner, Bernhard Sven Anuth, Stefan Böntert, Margit Eckholt, Giovanni Maltese, Paul D. Murray, Thomas Schärtl-Trendel, Michael Schüßler
PDF ebook
26,00 €
Dynamik und Diversität des Gottesdienstes
Dynamik und Diversität des Gottesdienstes
von: Albert Gerhards, Martin Klöckener, Benedikt Kranemann, Friedrich Lurz, Michael Meyer-Blanck, Andreas Odenthal, Matthias Schneider, Stephan Winter, Jürgen Bärsch, Teresa Berger, Jan Brademann, Harald Buchinger, Lea Herberg, Birgit Jeggle-Merz
PDF ebook
35,00 €