Details

Let's work together


Let's work together

Schulentwicklung in der beruflichen Ausbildung an Pflegeschulen

von: Birgit Panke-Kochinke

19,99 €

Verlag: Mabuse-Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 01.10.2016
ISBN/EAN: 9783863213633
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 103

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Als Schulentwicklung werden Prozesse bezeichnet, die an einzelnen Schulen geschehen und im Hinblick auf definierte Ziele gefördert werden sollen. Im Zentrum stehen die Lernfortschritte der Schülerinnen und Schüler. Ziel ist die Professionalisierung der schulischen Prozesse und damit einhergehend die Verbesserung der Qualität der Schule.
Wie verläuft ein solcher Prozess der Schulentwicklung an Pflegeschulen? Welche Probleme treten hier auf? Und - was kann man tun, um die Prozesse zu fördern, die Schülerinnen und Schüler bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen beruflichen Handlungskompetenz unterstützen? Die Autorin hat über einen Zeitraum von fünf Jahren zwei Pflegeschulen bei der Schulentwicklung wissenschaftlich begleitet und die zentralen Verlaufsprozesse in einer qualitativen empirischen Einzelfallstudie analysiert. Die Ergebnisse zeigen eindeutig, dass eine gelingende Zusammenarbeit im Schulalltag vor allem durch die Befähigung zur Konfliktaustragung und eine sensible bedarfsorientierte Anpassung von Instrumenten gefördert werden kann.
Perspektivisch ist festzuhalten: Je besser es den Lehrenden und der Schulleitung gelingt, eine lebendige Haltung der Gemeinsamkeit vorzuleben, die Kommunikation auch als Instrument der Konfliktregulierung nutzt, desto eher werden Schülerinnen und Schüler dazu befähigt, sich den schwierigen Herausforderungen ihres zukünftigen pflegerischen Arbeitsfeldes zu stellen ohne die Idee einer Patientenorientierung aufgeben zu müssen.
Inhalt
VORWORT – 7
1. EINLEITUNG – 8
2. EINZELFALLANALYSE – 14
2.1. Empirisches Vorgehen – 14
2.1.1. Handlungspraktischer Rahmen – 14
2.2.2. Methodische Entscheidungen – 19
2.2. Prozesselemente – 21
2.2.1. Fragebogenerhebung 1 – 21
2.2.1.1. Vergleich der beiden Schulen 2011 – 23
2.2.1.4. Ergebnisse und Zielbestimmung – 25
2.2.2. Kompetenz (Schule A) – 27
2.2.2.1. Herstellung der inneren Sicherheit – 30
2.2.2.2. Integration der Lernsituationen – 31
2.2.2.3. Didaktische Grundlagen entwickeln und anwenden – 37
2.2.3. Kooperation – 42
2.2.3.1. Leitungsoffensive – 42
2.2.3.2. Fortbildung – 49
2.2.3.3. Steuerkreis – 56
2.2.4. Curriculum – 60
2.2.5. Fragebogenerhebung 2 – 64
2.2.5.1. Vergleich der beiden Schulen 2015 – 64
2.2.5.2. Vergleich der beiden Schulen 2011 - 2015 – 71
2.3. Zusammenfassung – 74
3. ERGEBNISSE – 81
3.1. Personal – 81
3.1.1. Innere Sicherheit und Anerkennung – 81
3.1.2. Schutz und Freiheit – 82
3.1.3. Entlastung und Innovation – 82
3.2. Organisation – 84
3.2.1. Information – 84
3.2.2. Koordination – 85
3.3. Unterricht – 86
3.3.1. Sich kümmern und gut tun – 86
3.4. Konklusion – 88
4. DISKUSSION DER ERGEBNISSE – 89
5. PERSPEKTIVEN – 93
6. LITERATURVERZEICHNIS – 99
Birgit Panke-Kochinke, geb. 1954, 1. und 2. Lehramt für das Lehramt an Gymnasien, promovierte Historikerin, habilitierte Soziologin, Unterricht an und Begleitung der Schulentwicklung an Pflegeschulen, langjährige Lehrtätigkeit an der Universität Osnabrück und verschiedenen weiteren Hochschulen, aktuell in der Demenzforschung tätig.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Formulierungshilfen zur Pflegeplanung
Formulierungshilfen zur Pflegeplanung
von: Friedhelm Henke
MOBI ebook
17,99 €
Formulierungshilfen zur Pflegeplanung
Formulierungshilfen zur Pflegeplanung
von: Friedhelm Henke
EPUB ebook
17,99 €