Details

Grundsätze sozialer Gerechtigkeit


Grundsätze sozialer Gerechtigkeit


Theorie und Gesellschaft, Band 58 1. Aufl.

von: David Miller, Axel Honneth

29,99 €

Verlag: Campus Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 13.05.2008
ISBN/EAN: 9783593402796
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 382

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Philosophische Theorien der Gerechtigkeit nehmen die Vielfalt alltäglicher Gerechtigkeitsurteile selten zur Kenntnis. Anders dagegen David Miller: Ausgehend von einer Analyse der Kontexte, in denen die in der Gesellschaft kursierenden Gerechtigkeitsvorstellungen entstehen, zeigt er deren Vielgestaltigkeit " und ihren philosophischen Gehalt. Er identifiziert drei Grundsätze, die allen Vorstellungen von sozialer Gerechtigkeit zugrunde liegen: Bedarf, Verdienst und Gleichheit. Seine zentrale These ist, dass mit den unterschiedlichen Formen menschlicher Beziehungen der jeweilige Stellenwert dieser Grundsätze variiert. Millers klar und unprätentiös geschriebenes Buch verdient es, in einem Atemzug mit den Werken von Rawls und Walzer genannt zu werden. Glanzstücke seiner Argumentation sind unter anderem seine Bemerkungen zur Rolle von Glück bei der Beurteilung von Leistungen für das Gerechtigkeitsempfinden.
Philosophie als Sozialforschung: Die Gerechtigkeitstheorie von David Miller
Axel Honneth

Vorwort zur deutschen Ausgabe 2008
Vorwort zur Originalausgabe

1 Der Geltungsbereich der sozialen Gerechtigkeit
2 Entwurf einer Gerechtigkeitstheorie
3 Sozialwissenschaft und politische Philosophie
4 Verteilungsgerechtigkeit: Was die Leute darüber denken
5 Verfahren und Ergebnisse
6 Tugenden, Praxen und Gerechtigkeit
7 Das Verdienstkonzept
8 Wer eine Stelle verdient
9 Zwei Hochrufe auf die Meritokratie
10 "Jedem nach seinen Bedürfnissen"
11 Gleichheit und Gerechtigkeit
12 Die Zukunft der sozialen Gerechtigkeit

Anmerkungen
Literatur
Register
Theorie und Gesellschaft
Herausgegeben von Axel Honneth, Hans Joas, Claus Offe und Peter Wagner
David Miller lehrt Sozialphilosophie und politische Theorie am Nuffield College in Oxford.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Geltungsgründe globaler Gerechtigkeit
Geltungsgründe globaler Gerechtigkeit
von: Tamara Jugov
PDF ebook
40,99 €
Praxis der Achtsamkeit
Praxis der Achtsamkeit
von: Andries Baart, Sandra Laugier, Claire Marin, Susanne Pohlmann, Christoph Rehmann-Sutter, Andrew Sayer, Christina Schües, Hilal Sezgin, Helena Stensöta, Guus Timmerman, Madeleine Timmermann, Marian Barnes, Linus Vanlaere, Merel Visse, Frans Vosman, Elisabeth Conradi, Sophie Bourgault, Anne Cress, Catrin Dingler, Mieke Grypdonck, Jorma Heier, Helen Kohlen
EPUB ebook
35,99 €
Praxis der Achtsamkeit
Praxis der Achtsamkeit
von: Andries Baart, Sandra Laugier, Claire Marin, Susanne Pohlmann, Christoph Rehmann-Sutter, Andrew Sayer, Christina Schües, Hilal Sezgin, Helena Stensöta, Guus Timmerman, Madeleine Timmermann, Marian Barnes, Linus Vanlaere, Merel Visse, Frans Vosman, Elisabeth Conradi, Sophie Bourgault, Anne Cress, Catrin Dingler, Mieke Grypdonck, Jorma Heier, Helen Kohlen
PDF ebook
35,99 €