Details


"God bless America"

Zivilreligion in den USA im 20. Jahrhundert
Religion und Moderne, Band 8 1. Aufl.

von: Anja-Maria Bassmir, Jana Weiß, Heike Bungert, Morten Brænder, Jonathan H. Ebel, Raymond Jr. Haberski, Andrew Manis, Anthony Santoro, Ulrike Stockhosen, David Weiss

30,99 €

Verlag: Campus Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 11.05.2017
ISBN/EAN: 9783593436166
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 387

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"God bless the United States of America": In den USA ist das Religiöse in der Politik allgegenwärtig - während der Präsidentschaftswahlen oder bei wichtigen Reden des Präsidenten zur Außenpolitik wird regelmäßig Gott erwähnt. Aus europäischer Sicht wirkt diese religiöse Aufladung der politischen Botschaft meist befremdlich. Die enge Verbindung von Religion und Politik, die sogenannte Zivilreligion, nimmt dieser Band für das 20. Jahrhundert in den Blick. Der Fokus liegt hierbei auf Ritualen, etwa den Wahlkämpfen und patriotischen Feiertagen, auf Kriegen wie dem Ersten und Zweiten Weltkrieg oder dem Vietnamkrieg sowie auf ethnischen und religiösen Gruppen, z.B. den Afro-Amerikanern, Latino-Amerikanern und Evangelikalen.
Heike Bungert ist Professorin für Nordamerikanische Geschichte an der Universität Münster.
Jana Weiß ist dort Post-Doktorandin am Historischen Seminar.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The East Asian Dimension of the First World War
The East Asian Dimension of the First World War
von: Eugene Chiu, Yasuteru Ono, Atsushi Otsuru, Yuichiro Shimizu, Jun Suzuki, Lin-chun Wu, Shin'ichi Yamamuro, Yan Zhang, Jan Schmidt, Katja Schmidtpott, Gerhard Krebs, Yuji Kubota, Akira Kudo, Sepp Linhart, Eiichi Morohashi, Mahon Murphy, Sochi Naraoka, Sawako Ogawa
PDF ebook
35,99 €
Zwischen Kollaboration und Widerstand
Zwischen Kollaboration und Widerstand
von: Takuma Melber
PDF ebook
40,99 €
China übersetzen
China übersetzen
von: Michael Facius
PDF ebook
35,99 €