Details

Gefühle


Gefühle

Wie die Wissenschaften sie erklären
Campus »Studium« 2. aktualisierte Auflage

von: Martin Hartmann

13,99 €

Verlag: Campus Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 04.10.2010
ISBN/EAN: 9783593409641
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 168

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Ob von emotionaler Intelligenz oder Emotionen als wissenschaftlichem Untersuchungsobjekt die Rede ist - Gefühle sind in Wissenschaft und Gesellschaft stets ein Thema. Dabei stand für die Philosophie lange die Vernunft des Menschen im Mittelpunkt, Weisheit und Gefühl galten als unvereinbar. Heute hingegen sind Gefühle eine Schlüsselkategorie der Geistes- und Sozial- wie auch der Naturwissenschaften. Martin Hartmann beschreibt in seiner aktualisierten und ergänzten Einführung die Entwicklung der Emotionsforschung seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Er zeigt, wie in Philosophie und Kognitionswissenschaft Gefühle zunehmend als "vernünftig " definiert und als Entscheidungsgrundlage akzeptiert werden und bezieht hierfür auch psychologische und neurowissenschaftliche Ansätze ein.
Campus Studium - Wissen leicht gemacht!
Martin Hartmann ist derzeit Privatdozent am Institut für Philosophie in Frankfurt und ab 2011 Professor für Philosophie an der Universität Luzern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Was sind wir uns wert?
Was sind wir uns wert?
von: Daisaku Ikeda, Ernst U. von Weizsäcker
PDF ebook
16,99 €
Geltungsgründe globaler Gerechtigkeit
Geltungsgründe globaler Gerechtigkeit
von: Tamara Jugov
PDF ebook
40,99 €
Praxis der Achtsamkeit
Praxis der Achtsamkeit
von: Andries Baart, Sandra Laugier, Claire Marin, Susanne Pohlmann, Christoph Rehmann-Sutter, Andrew Sayer, Christina Schües, Hilal Sezgin, Helena Stensöta, Guus Timmerman, Madeleine Timmermann, Marian Barnes, Linus Vanlaere, Merel Visse, Frans Vosman, Elisabeth Conradi, Sophie Bourgault, Anne Cress, Catrin Dingler, Mieke Grypdonck, Jorma Heier, Helen Kohlen
EPUB ebook
35,99 €