Details

Food for Thought


Food for Thought

Transnational Contested Identities and Food Practices of Russian-Speaking Jewish Migrants in Israel and Germany
1. Aufl.

von: Julia Bernstein

33,99 €

Verlag: Campus Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 04.10.2010
ISBN/EAN: 9783593410173
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 451

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Russischsprachige Juden, die nach Deutschland oder Israel ausgewandert sind, leben in vielschichtigen sozialen Realitäten. Dazu gehört auch die Esskultur, die eine besondere Rolle für die Konstruktion von Identität spielen kann, wie Julia Bernstein zeigt. Ihre ethnografische Studie des Alltagslebens, von Lebensmitteln und Lebensmittelverpackungen bringt kulturelle, soziale und ökonomische Bedeutungen des früheren Lebens in der Sowjetunion und des gegenwärtigen Lebens in Israel und Deutschland zum Vorschein. Transnationale Bezüge, so stellt sich heraus, haben tragenden Anteil daran, die widersprüchlichen Lebenswirklichkeiten zu bewältigen.
Julia Bernstein, Kulturanthropologin und Künstlerin, ist derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin an der Fachhochschule Frankfurt.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Tod im Gefängnis
Tod im Gefängnis
von: Peter Breitschmid, Julian Mausbach, Pascal Muriset, Thomas Noll, Michael Rosentreter, Makoto Tadaki, Brigitte Tag, Markus Thier, Felix Unger, Florian Utz, Marian Eleganti, Dominik Groß, Mihály Filó, Andreas Fischer, Wilfried Härle, Jacques de Haller, Christine Kaufmann, Christian Kind
PDF ebook
24,99 €
Reproductive Technologies as Global Form
Reproductive Technologies as Global Form
von: Stefan Beck, Michi Knecht, Eva-Maria Knoll, Michal Nahman, Nurhak Polat, Bob Simpson, Maren Klotz, Sven Bergmann, Aditya Bharadwaj, Sarah Franklin, Zeynep Gurtin-Broadbent, Viola Hörbst, Marcia C. Inhorn, Willemijn de Jong
PDF ebook
33,99 €