Details

Flickernde Jugend - rauschende Bilder


Flickernde Jugend - rauschende Bilder

Netzkulturen im Web 2.0
1. Aufl.

von: Birgit Richard, Jan G. Grünwald, Marcus Recht, Nina Metz

20,99 €

Verlag: Campus Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 04.10.2010
ISBN/EAN: 9783593410203
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 290

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Wie kommunizieren "digital natives"? Über das Inter- net, so die naheliegende Antwort. Doch es geht noch genauer: Sie kommunizieren über Bilder. Flickr, YouTube, myspace und Facebook sind heutzutage für Jugendliche die zentralen Plattformen, auf denen sie sich selbst inszenieren und mit anderen austauschen können. Kommunikation und Präsentation funktionieren dabei vor allem visuell über Bild-Netze, speziell über Online-Videos und "Fotosharing". Die Autorinnen und Autoren analysieren diese Social Networking Sites im Web 2.0. Sie entwickeln Methoden, die auf die besonderen Eigenschaften der neuen Medien zugeschnitten sind, und zeigen, warum der Begriff "privat " für die hier geteilten Informationen nicht mehr passt. Vielmehr geht es im Netz darum, ein Bild von sich zu inszenieren und sich damit in Sachen Mode, Geschlecht oder Musik darzustellen. Die in diesem Buch vorgestellte Grundlagenforschung liefert erstmals ein Instrumentarium, mit dem sich diese jugendliche Netzkultur erfassen lässt, und gibt überraschende und aufschlussreiche Einblicke in die Jugendkulturen im Netz.
Voll im Bild - Jugendkulturen im Netz
Birgit Richard ist Professorin für Neue Medien am Institut für Kunstpädagogik der Universität Frankfurt. Marcus Recht ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Kunst/Neue Medien, Nina Metz promoviert dort. Jan G. Grünwald, Dr. phil., vertritt die Professur für Kunstdidaktik an der Universität Gießen und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Neue Medien am Institut für Kunstpädagogik der Universität Frankfurt am Main.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Siegfried Kracauers Grenzgänge
Siegfried Kracauers Grenzgänge
von: Friedrich Balke, Johannes von Moltke, Sabine Biebl, Helmut Lethen, Stephanie Baumann, Peter Geimer, Gerhard Hommer, Ilka Mülder-Bach, Nia Perivolaropoulou, Drehli Robnik, Till van Rahden
PDF ebook
22,99 €
(Sehn-)Sucht Computerspiel
(Sehn-)Sucht Computerspiel
von: Nadine Jukschat
PDF ebook
36,99 €
Hass, Neid, Wahn
Hass, Neid, Wahn
von: Tobias Jaecker
PDF ebook
26,99 €