Details

Die komplexe Republik


Die komplexe Republik

Staatsorganisation in Deutschland
1. Aufl.

von: Marcus Höreth, Hans-Georg Wehling, Reinhold Weber, Gisela Riescher, Martin Große Hüttmann

25,99 €

Verlag: Kohlhammer
Format: PDF
Veröffentl.: 02.11.2016
ISBN/EAN: 9783170263345
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 170

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Aus dem Grundgesetz geht hervor, dass Deutschland republikanisch, demokratisch, rechtsstaatlich, bundesstaatlich und sozialstaatlich organisiert sein muss. Doch welche dieser Prinzipien sind gleichgerichtet, welche sind einander entgegengesetzt, welche bedingen einander und welche balancieren sich wechselseitig aus? Ziel dieses Buches ist es, dem Leser kompakt zu vermitteln, wie die Staatsorganisation (polity) auf politische Entscheidungsprozesse und politischen Wettbewerb (politics) und schließlich auf die Inhalte der Politik (policies) Einfluss nimmt. Dabei ergibt sich das spannungsreiche Bild einer komplexen Republik, die eine Politik des "mittleren Wegs" begünstigt.
Professor Dr. Marcus Höreth hält den Lehrstuhl für Politikwissenschaft I an der Universität Kaiserslautern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die komplexe Republik
Die komplexe Republik
von: Marcus Höreth, Hans-Georg Wehling, Reinhold Weber, Gisela Riescher, Martin Große Hüttmann
MOBI ebook
25,99 €