Details

Am Ende das Nichts?


Am Ende das Nichts?

Über Auferstehung und ewiges Leben
1. Aufl.

von: Gerhard Lohfink

28,00 €

Verlag: Herder, Freiburg
Format: PDF
Veröffentl.: 19.06.2017
ISBN/EAN: 9783451821042
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 328

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ist die christliche Hoffnung auf Auferstehung noch lebendig? Oder ist sie müde geworden? Wie kann man heute noch über sie sprechen? Gerhard Lohfink stellt sich in seinem neuesten Buch zahlreichen Fragen zum Thema Tod und Auferstehung und findet Antworten in der Heiligen Schrift, der christlichen Tradition und der Vernunft. Mit seiner charakteristischen Sprache – weder frömmelnd noch anbiedernd – lässt er die unerschöpfliche Kraft christlicher Auferstehungshoffnung aufscheinen und zeigt: Es geht nicht um Ereignisse, die in ferner Zukunft liegen, sondern die uns unfasslich nahe sind.

Aus dem Inhalt:
Zwischen Skepsis und Seelenglauben • In den Nachkommen weiterleben? • Immer neue Wiedergeburten? • Aufgehen im All? • Sehnsucht nach dem Verlöschen • Die Verkündigung Jesu • Die Machttaten Jesu • Die Auferweckung Jesu • Der Erstgeborene der Toten • Endgültige Begegnung mit Gott • Der Tod als Gericht • Gericht als Erbarmen • Die Läuterung im Tod • Und die Hölle? • Der ganze Mensch • Die ganze Geschichte der Welt • Die gesamte Schöpfung • Über die Relativität der Zeit • Über die Fortdauer der Seele • Die wahre Sorge für unsere Toten • Das christliche Sterben • Wann beginnt die Ewigkeit?
Gerhard Lohfink war Professor für neutestamentliche Exegese an der Universität Tübingen. Er lebt und arbeitet jetzt als Theologe in der Katholischen Integrierten Gemeinde. Aktuelle Veröffentlichungen bei Herder: "Im Ringen um die Vernunft. Reden über Israel, die Kirche und die Europäische Aufklärung", "Beten schenkt Heimat", "Jesus von Nazaret. Was er wollte, was er war", "Gegen die Verharmlosung Jesu", "Maria - nicht ohne Israel" (zus. mit Ludwig Weimer).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Zwischenmenschlich
Zwischenmenschlich
von: Manfred Belok, Franziska Loretan-Saladin
PDF ebook
24,99 €
Verantwortet glauben
Verantwortet glauben
von: Felix Senn
PDF ebook
26,99 €
Den Glauben buchstabieren
Den Glauben buchstabieren
von: reformiert., Niklaus Peter, Marianne Vogel Kopp, Daniel Lienhard, Manfred Papst
PDF ebook
12,99 €